Site Overlay

‚2001‘ Unrestaurierter 70mm Trailer: Christopher Nolan präsentiert die endgültige Ausgabe von Kubricks Meisterwerk

"2001: A Space Odyssey"

2001 - Eine Odyssee im Weltraum - 19682001 - Eine Odyssee im Weltraum - 19682001 - Eine Odyssee im Weltraum - 19682001 - Eine Odyssee im Weltraum - 1968

Fünfzig Jahre später ist Stanley Kubricks „2001: Odyssee im Weltraum“ immer noch eine der wichtigsten Kinoerfahrungen, die ein Cineast in seinem Leben machen kann. Warner Bros. bereitet sich darauf vor, nächsten Monat in Cannes eine unrestaurierte 70-mm-Kopie des Science-Fiction-Wahrzeichens vorzustellen, und der offizielle Trailer hat bereits das erste atemberaubende Filmmaterial gezeigt. Die unrestaurierte Kopie wird von keinem Geringeren als Christopher Nolan unterstützt.

„Zum ersten Mal seit der ursprünglichen Veröffentlichung wurde diese 70-mm-Kopie von neuen Druckelementen erstellt, die vom Original-Kameranegativ stammen“, erklärt Nolan. „Dies ist eine echte photochemische Filmwiederherstellung. Es gibt keine digitalen Tricks, remasterte Effekte oder revisionistische Bearbeitungen.

Der Trailer beginnt mit dem ikonischen Bild von HALs rotem Auge und enthält eine Montage von so vielen ikonischen Aufnahmen Kubricks, dass es für „2001“-Fans überwältigend sein könnte, sie zu erleben, was ein gutes Zeichen für den vollständigen, unrestaurierten Kinostart ist. Der Film wird am 12. Mai in Cannes uraufgeführt. Nolan wird die Vorführung einleiten, bei der auch Kubricks Tochter Katharina und sein langjähriger Produktionspartner und Schwager Jan Harlan anwesend sein werden.

Sehen Sie sich den unrestaurierten 70-mm-Trailer zu „2001“ an. Die Filmkopie wird nach ihrer Premiere in Cannes durch die USA touren.

Beliebt bei IndieWire

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.