Site Overlay

Ausgeblendete Daten in Microsoft Excel entfernen

Vermeiden Sie die unbeabsichtigte Verbreitung von ausgeblendeten Informationen, wie z. B. den Autor des Dokuments, Namen, die mit Kommentaren oder verfolgten Änderungen verbunden sind, oder ausgeblendete Zellen oder Arbeitsblätter, indem Sie ausgeblendete Daten entfernen.

Verwenden Sie den Dokumentinspektor, um verborgene Daten zu entfernen

Um den Dokumentinspektor zu öffnen, klicken Sie auf Datei > Info > Auf Probleme prüfen > Dokument inspizieren. Das unten gezeigte Fenster Excel-Dokumentinspektion wird geöffnet.

Fenster Excel-Dokumentinspektion.

Klicken Sie auf Untersuchen, um verborgene Inhalte zu identifizieren, und klicken Sie dann auf Alle entfernen, um das Element Ihrer Wahl zu entfernen.

Überprüfen Sie die Ergebnisse der Dokumentinspektion.

Nachdem Sie diese Schritte abgeschlossen haben, speichern Sie das Dokument, und die Kalkulationstabelle enthält nicht die verborgenen Daten, die Sie entfernt haben.

Dokumenteneigenschaften, persönliche Informationen und andere Dokumentendaten bearbeiten

Um Dokumentdaten selektiv zu bearbeiten oder zu entfernen, klicken Sie auf Datei > Info > Eigenschaften. Klicken Sie auf Alle Eigenschaften anzeigen. Löschen oder bearbeiten Sie Informationen.

 Dateiinfo und Eigenschaften bearbeiten (RHS.)

Kommentare selektiv entfernen oder bearbeiten

Microsoft Excel bietet die Möglichkeit, Arbeitsmappen Kommentare hinzuzufügen. Normalerweise enthalten Kommentare den Namen der Person, die sie erstellt hat, und sie erscheinen als kleines rotes Dreieck in der oberen rechten Ecke einer Zelle.

Um einen Kommentar anzuzeigen, klicken Sie auf die Zelle und der Kommentar wird eingeblendet.

Um einen Kommentar zu löschen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zelle, die den Kommentar enthält, und klicken Sie dann im Kontextmenü auf Kommentar löschen.

Ausgeblendete Zellen, Zeilen und Spalten selektiv anzeigen

In Microsoft Excel ist es möglich, ganze Zeilen und Spalten von Zellen innerhalb eines Arbeitsblatts auszublenden.

Um alle Zellen in einem Arbeitsblatt auszublenden:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Alle auswählen in der oberen linken Ecke des Arbeitsblatts oder drücken Sie Strg + A.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Start > Format (in der Gruppe Zellen) > Ausblenden & Einblenden > Zeilen ausblenden oder Spalten ausblenden.
  • Alle Zellen sind jetzt sichtbar.

Ausgeblendete Arbeitsblätter selektiv anzeigen

Arbeitsmappen in Microsoft Excel können ausgeblendete Blätter enthalten, die Informationen enthalten.

Um Blätter wieder einzublenden:

  • Klicken Sie auf die Registerkarte Start > Format (in der Gruppe Zellen) > Ausblenden & Einblenden > Blatt einblenden.
  • Klicken Sie auf den Namen des Blatts, das Sie anzeigen möchten, und klicken Sie auf OK.
  • Das Blatt ist jetzt sichtbar.

Verfolgte Änderungen manuell oder selektiv entfernen

Microsoft Excel enthält eine Funktion zum Verfolgen von Änderungen, mit der Sie die von einem Benutzer an einer freigegebenen Arbeitsmappe vorgenommenen Änderungen verfolgen können. Gehen Sie folgendermaßen vor, um nachverfolgte Änderungen aus einer Arbeitsmappe zu entfernen:

  • Klicken Sie auf die Registerkarte Überprüfen > Änderungen nachverfolgen (in der Gruppe Änderungen)> Änderungen annehmen/ablehnen.
  • Wählen Sie jede Änderung aus, die im Dokument gespeichert wurde. Sie müssen für eine Änderung auf Annehmen oder Ablehnen klicken, bevor Sie mit der nächsten Änderung fortfahren können.
  • Alle Änderungen annehmen oder ablehnen, indem Sie auf Alle annehmen oder Alle ablehnen klicken.

Erfahren Sie mehr über das Verfolgen und Überprüfen von Änderungen auf microsoft.com.

Zurück zu Ausgeblendete Daten entfernen Home

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.