Site Overlay

Chris Brown Shows Off Blonde Highlights In New Hair Makeover: Vorher & Nachher-Bilder

*EXKLUSIV* Chris Brown spielt den vernarrten Vater mit seinem kleinen Sohn bei einem Abend mit seiner Mutter Ammika und Rita OraChris Brown zum ersten Mal seit seiner Anklage wegen Körperverletzung im Jahr 2009 in London gesehenChris Brown zeigt sein neues Gesichtstattoo, als er mit Justin Combs zu einer Valentinstagsparty kommt!*EXKLUSIV* Letzte Bilder von Chris Brown vor seiner Inhaftierung in Paris nach Vergewaltigungsvorwürfen

Sänger Chris Brown hat sich während der Quarantäne eine ganz neue Frisur zugelegt. Er hat gezeigt, wie seine Haare in langen Wellen gewachsen sind und der Sänger ist jetzt blond.

Chris Brown ist so ein Chamäleon, wenn es um seine Haare geht. Er hat sich Flammen aufgemalt, halb blau, halb rosa gefärbt und jetzt ist er komplett blond. Breezy geht es wie vielen Männern in der Quarantäne, denn er lässt seine Locken wachsen. Da die Friseurläden in Los Angeles wegen des Coronavirus immer noch geschlossen sind, hat Breezy seine Haare weit über seinen üblichen Buzzcut hinaus wachsen lassen. Der 31-jährige Sänger teilte am 19. Mai ein Foto auf Instagram, das seinen Oberkopf mit blonden Spitzen und dunklem Ansatz zeigt. Anfang Mai trug er noch eine kürzere, hellblonde Frisur, und auf dem neuen Foto sind seine Haare in langen Wellen nach vorne gekämmt.

Auch wenn Chris sein Gesicht auf dem Foto nicht zeigt, betitelt er das Bild mit „Lange Nächte, schneller Morgen“. Er trug ein orangefarbenes Sweatshirt mit schwarzen und weißen Akzenten, während er seinen Kopf nach vorne beugte. In einem Instagram-Video vom 5. Mai, in dem er seinen 31. Geburtstag mit seiner Tochter Royalty, 5, feierte, zeigte Chris einen Hauch seiner wachsenden blonden Haare. Obwohl er einen blauen Filzhut auf dem Kopf trug, waren mehrere Zentimeter lange blonde Haarsträhnen an seinem Hinterkopf zu sehen.

Chris teilte dann am nächsten Tag ein IG-Foto, auf dem er mit Freunden abhing, und seine Haare waren vollständig zu sehen. Seine blonden Wellen wuchsen schon ganz schön, aber seine natürlichen Wurzeln waren noch nicht zu sehen. Nur zwei Wochen später zeigt das neue Foto, dass er bereits eine Menge neues Haar bekommen hat und vielleicht sogar eine Wurzelauffrischung braucht.

Chris Brown
Chris Brown rockt sein natürliches dunkles Haar, während er die iHeart Music Awards in Los Angeles am 3. April 2016 besucht. Photo credit: .

Die meisten Fans hinterließen entweder Feuer-Emojis oder rote Herz-Emojis, um ihre Liebe zu Chris‘ Quarantäne-Haar-Makeover zu zeigen. User @nicola.favotto kommentierte: „Ich mag es“, während @ai.damian zu Breezy sagte: „Diese Haare sind der Hammer brah.“ Fan @itzz_yogirl_nisha schwärmte, „All dat hair,“ mit einem Herz für Augen Gesicht emoji, während @annaandreeva7 kommentierte, „Actually look good like highlights.“ User @deedeeugly scherzte: „Sieht aus wie Streichkäse, wir stehen drauf“, während @doniquacbreezyofficial fragte: „Kann ich meine ganze Hand da reinstecken?“. Hoffentlich wird Chris seinen Fans einen Blick auf sein hübsches Gesicht gewähren, wenn er das nächste Mal ein Bild von seiner neuen längeren blonden Frisur postet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.