Site Overlay

Die Kraft eines Tropfens: Wie man ein Haarserum wie ein Profi aufträgt

Wie man ein Haarserum wie ein Profi verwendet: Unser Mini-Leitfaden für die Dos & Don’ts

Von der Bändigung unkontrollierbaren Kräuselns bis hin zu mehr Feuchtigkeit und Glanz kann ein gutes Serum Ihr heiliger Gral unter den Haarprodukten sein. Doch wenn Sie Ihr Serum nicht richtig anwenden, kann die Wirkung auf Ihr Haar entscheidend sein. Keine Angst, egal ob Sie kurzes, feines, langes, dickes, lockiges Haar haben oder irgendetwas dazwischen, wir haben einen Leitfaden für die richtige Anwendung unserer Haarseren zusammengestellt…

DO: Verwenden Sie wenig, nicht viel.

Das Wichtigste zuerst: Wie viel Produkt sollten Sie verwenden? Da viele von uns diese Frage überschätzen, empfehlen wir, sparsam damit umzugehen – ein bisschen reicht völlig aus! Geben Sie einen Pumpstoß in Ihre Handfläche, verreiben Sie es in den Händen und verteilen Sie es gleichmäßig in Ihrem Haar. Wenn Ihr Haar länger oder dicker ist, verwenden Sie mehr!

DON’T: Nicht ausspülen!

Unsere Seren enthalten filmbildende Silikone, die Feuchtigkeit einschließen und trockenes Haar mit Feuchtigkeit versorgen, damit Ihre Locken glänzen, weich und handlich werden. Stellen Sie sich die Silikone wie einen Regenmantel über der äußeren Haarschicht vor, der verhindert, dass Ihre Locken kraus werden.

DO: Lesen Sie unsere Empfehlungen!

Wir wissen, wie Sie das Beste aus unseren Produkten herausholen können, daher empfehlen wir, unsere Extra Strength und Original Seren auf das nasse Haar aufzutragen, während unser Perfect Finish Serum am besten verwendet wird, wenn Ihr Haar trocken ist.

DON’T: Tragen Sie das Serum nicht direkt auf den Haaransatz auf.

Seren schützen die Haarsträhnen und beugen Frizz vor – am Haaransatz werden sie nicht benötigt.

DO: Verwenden Sie das Serum als Teil einer Pflegekur nach dem Waschen und der Haarspülung.

Wenn Sie ständig mit Frizz zu kämpfen haben, beginnen Sie Ihre Haarpflege mit unseren Frizz Ease Shampoos und Conditionern für eine krause, glatte Frisur.

DON’T: Mach dir keine Gedanken über einen zusätzlichen Hitzeschutz.

Unsere Frizz Ease Seren bieten einen Hitzeschutz, so dass du kein zusätzliches Produkt benötigst.

DO: Finde das beste Haarserum für deinen Haartyp.

Wenn dein Haar sehr dick und grob ist, probiere unser Extra Strength, für mittelgroßes bis dickes Haar ist unser Original am besten geeignet, und wenn es dir mehr um die Perfektionierung deines Styles geht, verwende unser Perfect Finish Serum.

DON’T: Tragen Sie das Serum nicht auf unreines Haar auf.

Unsere Seren verhindern das Entstehen von Frizz, wenn Ihr Haar also schon ein paar Fliegenscharen hat, können unsere Seren nicht so gut wirken.
Die Vorteile eines Serums können Ihr Haar wirklich verändern, deshalb ist es so wichtig, die Vorteile zu maximieren! Entdecken Sie Ihren ultimativen Frizz-Fighter und kaufen Sie unsere Seren hier.

John Frieda Frizz Ease Hair Serums

Wollen Sie noch mehr darüber wissen, wie Sie Ihren Locken Glanz verleihen können? Hier finden Sie 3 Schritte zu gesund aussehendem Haar sowie die Vorteile von Avocadoöl in Ihrem Haarpflegesystem…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.