Site Overlay

Sattelschlepper prallt gegen Betonbarriere auf Pennsylvania Turnpike, Fahrer stürzen in Trümmer

BENSALEM, Pennsylvania (WPVI) — Ein Sattelschlepper prallte gegen eine Barriere auf der Pennsylvania Turnpike in Bucks County und schickte Betonstücke in den Gegenverkehr.
Der Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 6 Uhr morgens auf der östlichen Fahrbahn der Autobahn, eine Meile westlich des Autobahnkreuzes Bensalem.

Die Trümmer flogen auf die westliche Fahrbahn, wo ahnungslose Fahrer über die Betonteile fuhren und mit platten Reifen endeten.
Der Unfall und die außer Gefecht gesetzten Fahrzeuge führten zu einem größeren Stau auf der westlichen Seite der Autobahn.
Der beschädigte Sattelschlepper blieb auf der Baustelle und blockierte eine Fahrspur in östlicher Richtung.
Alle Fahrspuren wurden gegen 7:30 Uhr in beide Richtungen wieder freigegeben.
Der Verkehr war in der Gegend bereits durch einen früheren Unfall in Penndel beeinträchtigt, bei dem es mindestens einen Schwerverletzten gab.

Unfall mit mehreren Fahrzeugen in Penndel, Bucks County

Der Unfall mit mehreren Fahrzeugen, in den ein Müllwagen verwickelt war, ereignete sich gegen 5:40 Uhr auf der US Business Route 1 (Lincoln Highway) bei der Neshaminy Street in der Nähe des 7-Eleven und des Penndel Bowling Centers.
Fahrern wird geraten, alternative Routen in Bucks County zu suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.